Ausstellung über Gastarbeiter in Wien

07. Okt 2017 in 14:20

Vom 5. Oktober 2017 bis 11. Februar 2018 findet im Wien Museum am Karlsplatz (neben der Karslkirche) die Ausstellung statt, die den „Gastarbeiter_innen“ aus SFR Jugoslawien und aus der Türkei gewidmet ist.

Video herunterladen Bilder herunterladen

Die Ausstellung „Geteilte Geschichte. Viyana – Beč – Wien“ besteht aus persönlichen Gegenständen und anderen Materialien, die im Rahmen des Projektes „Migration sammeln“ 2015/16 als Schenkungen für die neue Museumssammlung gesammelt wurden. Die Ausstellung zeigt den Alltag der ehemaligen Gastarbeiter_innen: vom Arbeitsplatz, über die Schule bis zur Freizeitgestaltung. Die Kurator_innen sind  Vida Bakondy  und Gerhard Milchram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.