14. Jul 2019 u 11:00 - 17:00

3. Kleidertausch-Party im Bezirksmuseum 15

Unter dem Motto “3. Kleidertausch-Party & Veganes Potluck” findet am Sonntag 14. Juli 2019 ( 11:00 – 17:00 Uhr) ein nachhaltiges Event statt.

3. Kleidertausch-Party im Bezirksmuseum 15

Am Sonntag 14. Juli 2019 bietet sich ein Fashion-Highlight der anderen Art in Wien an. Anstatt neue Kleidung zu kaufen, kann man im Bezirksmuseum 15 Wien Kleidung, Schuhe oder Accessoires tauschen.

Das BM 15 möchte den Nachhaltigkeits-Gedanken unterstützen und „Kleidung mit Geschichte“ die Chance geben, neue BesitzerInnen zu finden.

Die Besucher haben hier zwischen 11:00 und 17:00 Uhr die Möglichkeit, gut erhaltene und gesäuberte Kleidung zu tauschen. Zugelassen sind Gewänder aller Art für Damen und Herren, von Kleidern, Röcken, Blusen, Hemden, Hosen, Anzügen, Pullovern, Jacken und Mänteln bis zu Schuhen und Taschen.

Beim kostenfreien Tausch von „Kleidung mit Geschichte“ gelten einfache Regeln: Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bringt gereinigtes und ansehnliches Gewand mit und sucht sich maximal 5 Stück (bzw. Paare) aus. Was übrig bleibt, wird gespendet!

Ab sofort werden Anmeldungen zur „3. Kleidertausch-Party“ am Sonntag, 14. Juli, angenommen. Die Museumsverantwortliche steht gerne für Auskünfte sowie für Vormerkungen unter der Rufnummer 0664/249 54 17 zur Verfügung.
Projekt-Information via E-Mail: bm1150@bezirksmuseum.at

Kleidertausch-Party bietet vegane Vielfalt

Das Publikum erwarten „Getränke, Snacks, Musik und viel gute Laune“. Außerdem organisieren die freiwillig engagierten Historiker ein „Veganes Potluck“-Essen. Jeder Gast soll Beiträge für das gemeinschaftliche „Topfglück“ mitbringen, von Eintöpfen, Aufstrichen, Salat und Backwerk bis zu Obst und Gemüse.

3. Kleidertausch-Party
Datum: Sonntag, 14. Juli 2019
Uhrzeit: 11:00 – 17:00 Uhr

Adresse: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus (15., Rosinagasse 4, nächst der Gasgasse)