Verkauf der neuen Kids Card im Wiener Prater startet

19. Mai 2018 in 01:33

Mit der neuen Kids Card können Familien nicht nur Geld sparen, sondern die Kids beziehungsweise deren Begleitpersonen dürfen sich am Ende auch noch auf ein köstliches Eis freuen.

Ab dem 15. Mai wird die neue Kids Card im Wiener Prater ausgestellt. Eltern und Kinder können so zu einem vergünstigen Preis die Attraktionen benutzen. Und oben drauf gibt es zudem ein Eis.
Die neue Kids Card wird es in zwei Varianten geben:

Die “kleine” Kids Card für die Kleinen mit 6 Prater Attraktionen + 1 KINDER/Eskimo Eis um nur 12,- Euro (minus 30% Rabatt auf den Normalpreis)
Mit der Kids Card für ein Kind ab 4 Jahren gibt es Spaß & Vergnügen in folgenden Prater-Attraktionen: dem Minidrom, dem Kinderparadies, der Luftburg, einem Ringelspiel, dem Mecky Express und einer Kinderautobahn in der Praterfee. Dazu gibt es einen KINDER Ice Cream Stick (oder ein anderes Eskimo Eis im Wert von 1,20 Euro) bei den gekennzeichneten Verkaufsständen

 

Die “große” Kids +1 Card, für ein Kind mit Begleitperson um nur 24,- Euro plus jeweils ein KINDER/Eskimo Eis (minus 35% Rabatt auf den Normalpreis).

In diesem Angebot sind der Eisberg, die Alt Wiener Grottenbahn, die Liliputbahn, das Sturmboot, die Wiener Hochschaubahn und die legendäre Wiener Rutsche enthalten. Dazu gibt´s einen KINDER Ice Cream Stick und einen KINDER Bueno Cone (oder 2 Eskimo Eis im Wert von in Summe 3,40 Euro) bei den gekennzeichneten Verkaufsständen.

 

Wo kann man die Kids Card kaufen?
Ab 16. Mai bekommt man die neue Kids Card zum Beispiel am Prater-Infostand beim Riesenradplatz, in Kolariks Luftburg, der Manner Bar bei der Liliputbahn oder im Pratercard Webshop.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.