Austro Control sucht Fluglotsinnen und Fluglotsen

19.03.2018

Austro Control sucht Fluglotsinnen und Fluglotsen für den Raum Wien. Es wird ein professionelles, umfassendes und internationales Training angeboten. Die Ausbildung wird von Austro Control bezahlt und bereits als Trainee beziehen Sie ein attraktives Gehalt. Das Grundgehalt des Fluglotsen beträgt ca. € 5.000 brutto.

(c) Austro Control

Austro Control ist verantwortlich für die Sicherheit im österreichischen Luftraum. Täglich sind über Österreich bis zu 3.000 Flugzeuge unterwegs, im Jahr über eine Million (Tendenz steigend). Die Fluglotsinnen und Fluglotsen der Austro Control sorgen dafür, dass die Flugzeuge sicher und effizient durch den österreichischen Luftraum geleitet werden.

Ein Beispiel aus der Praxis: Der imposante Passagierjet rollt langsam auf die Startbahn zu. Noch einige Absprachen mit dem Tower, dann kommt die Bestätigung: „Wind 270 degrees / 6 knots, runway 29, cleared for Take-Off“. Nach wenigen Sekunden hebt die Maschine ab.

Du bist zwischen 18 und 25 Jahren alt und  hast Interesse an diesem herausfordernden, abwechslungsreichen Beruf mit großer Verantwortung und attraktiver Bezahlung? Dann ist der Job des Fluglotsen/der Fluglotsin genau das Richtige!

Voraussetzungen:

– gutes räumliches Vorstellungsvermögen
– rasche Reaktionsfähigkeit
– Entscheidungsfreudigkeit
– Simultankapazität
– hervorragende Konzentrations- und Gedächtnisleistung
– hohe Teamfähigkeit

Weitere Voraussetzungen:

– Reifeprüfung
– bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- / Zivildienst
– gute Englischkenntnisse
– gutes Sehvermögen
– EU-Staatsbürgerschaft

Für Bewerber aus nicht EU-Ländern:

  •         Gültige unbefristete Arbeitserlaubnis
  •         Anerkennung des gleichwertigen Schulabschlusses
  •         C2-Nachweis der Deutschkennnisse
  •         Bescheinigung, dass im Herkunftsland keine noch offene Wehrverpflichtung besteht

 

Der Job

Du führst mittels Funkverbindung die in deinem Verantwortungsbereich durchfliegenden Flugzeuge, sorgst für die Einhaltung der jeweils erforderlichen Mindestabstände zwischen den Flugzeugen und für einen effizienten und sicheren Ablauf des Flugverkehrs.

Als Fluglotse garantierst du die Sicherheit von Passagieren und Flugzeugen. Vom Anlassen der Triebwerke bis zum Verlassen des österreichischen Luftraumes.  

Nach deiner Ausbildung sorgst du dafür, dass der Luftraum über dir sauber und geordnet bleibt. Dank dir kommen Piloten und Reisende sicher an ihr Ziel! Wenn du eine Ausbildung zum Flutlosen absolviert hast, kannst du wirklich stolz auf dich sein!

Verantwortung für das Leben andere Menschen zu übernehmen! Ohne Fluglotsen läuft gar nichts. Also: Heb ab und lass dich zum Fluglotsen ausbilden!

Bewerbungen werden laufend entgegengenommen. Der nächste Ausbildungskurs startet im April 2018.

Nähere Informationen über die Bewerbung und das Auswahlverfahren erhalten Sie auch unter der Telefonnummer: 051703 1103.

Mehr Informationen auf Austro Control.

Dijaspora