Frühjahrsputz 2019: Jeder kann beim großen Frühjahrsputzaktion in Wien mitmachen

03.04.2019

"Mir kehren zamm!"  – unter diesem Motto steht die diesjährige Frühjahrsputzaktion, die heuer bereits zum 14. Mal über die Bühne geht.

(c) wien.gv.at

Tausende Wienerinnen und Wiener beteiligen sich jedes Jahr an der Frühjahrsputzaktion, die von der MA 48 organisiert wird.

“Mir kehren zamm!”  – unter diesem Motto steht die diesjährige Frühjahrsputzaktion, die heuer bereits zum 14. Mal über die Bühne geht. Die Anmeldungen für die große Putzaktion, die heuer vom 25. April bis zum 9. Mai stattfindet, laufen auf Hochtouren.
Für die große Frühjahrsputzaktion melden sich Schulen, Kindergärten, Vereine und Privatpersonen. Sie alle wollen in ihrem „Grätzl“ gemeinsam zu Schaufel und Besen greifen. Pro Jahr machen bereits bis zu 17.000 Menschen mit.

„Ich freue mich über das große Interesse, unsere Stadt auf Hochglanz zu bringen“, so Umweltstadträtin Ulli Sima, und fügt hinzu: „Was man einmal selber reinigt, darauf achtet man in der Folge vermehrt und daher ist eine Putzaktion eine gute Maßnahme, um die Menschen zur Sauberkeit in der Stadt zu animieren.“
Gereinigt wird im öffentlichen Raum beispielsweise in Parks, auf Gehwegen und Spielplätzen in ganz Wien. Ob mit Nachbarn, Freunden, KollegInnen, im Verein, in der Schule oder im Kindergarten – mit wem, wann und wo gereinigt wird, steht auch heuer wieder allen völlig frei.
Die Anmeldung erfolgt  unter der kostenlosen Hotline der MA 48 unter 0800/20 32 48 von 8:00 bis 15:00 Uhr oder online.

MA 48 stellt Ausrüstung bereit und entsorgt den Müll

Wenn Sie schon wissen, wo und wann Sie putzen wollen, geben Sie nur Ort und Termin bekannt. Die MA 48 unterstützt alle Freiwilligen mit Warnwesten, Arbeitshandschuhen, Kapperl sowie speziell gekennzeichneten Müllsäcken und kümmert sich um die Abholung und die umweltgerechte Entsorgung des gesammelten Mists.
An der Frühjahrsputzaktion, welche sich für eine bessere und sauberee Stadt für uns alle einsetzt, nahm auch die Redaktion von DijasporaTV teil. Mehr über unsere Putzaktion erfahren Sie in der Reportage, welche im Rahmen von Dijaspora Uživo ausgestrahlt wurde.

 

LESEN SIE AUCH:
Wien zum 10. Mal lebenswerteste Stadt der Welt!

(c)pixabay

Wien wurde 2019 zum 10. Mal in Folge zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Das Ergebnis zeigt, dass der Wiener Weg international überzeugt. Mehr…

Dijaspora