Sicher zu Hause: Broschüre mit Tipps für ein sicheres Zuhause

27.03.2015

Auf Initiative der Stadt Wien und der Wirtschaftskammer Wien erschien dieser Tage die Broschüre "Sicher zu Hause!". Sie bietet Tipps, wie die Sicherheit in den eigenen vier Wänden erhöht werden kann.

(c) pixabay

“Sicher zu Hause!” wurde auf Initiative von Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und dem Präsidenten der Wirtschaftskammer Wien Walter Rucke vom wohnfonds_wien und der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKO Wien in Kooperation mit dem kriminalpolizeilichen Beratungsdienst der Wiener Polizei erarbeitet.

Die Wohnung und das engere Wohnumfeld sind die Orte, an denen man sich geborgen und sicher fühlen möchte. Technische Sicherheitsvorkehrungen und gute nachbarschaftliche Beziehungen tragen zu diesem sicheren Wohngefühl bei.
Wohnbaustadtrat Michael Ludwig: “Dass sich alle Wienerinnen und Wiener in ihrem Zuhause sicher fühlen, ist mir besonders wichtig. Wien ist eine der sichersten Städte der Welt und das soll auch so bleiben. Mir liegt viel daran, dass zahlreiche Sicherheitsaspekte in den Wohnbau einfließen. Der beste Schutz vor Delikten bleibt und ist die gute Nachbarschaft.”

Förderung einbruchshemmender Wohnungstüren

Die Stadt Wien fördert einbruchshemmende Wohnungseingangstüren ab Widerstandsklasse 3, die nach der ÖNORM B5338 geprüft und gekennzeichnet sind. Seit 2005 wurden rund 28.000 einbruchshemmende Türen mit einer Fördersumme von circa 11,6 Millionen Euro von der Stadt Wien zugesichert.
Die Broschüre liegt in der Wohnberatung Wien, den Gebietsbetreuungen Stadterneuerungen, dem Wiener Wohnen Service-Center, der Mieterhilfe, dem Infopoint der Abteilung Wohnbauförderung und Schlichtungsstelle für wohnrechtliche Angelegenheiten (MA 50) und der Abteilung Stadterneuerung und Prüfstelle für Wohnhäuser (MA 25), bei der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKW sowie dem Kriminalpolizeilichen Beratungszentrum auf. Sie kann auch beim Infocenter des Wohnservice Wien unter Telefon 01 4000-8000 oder per E-Mail: infocenter@wohnservice-wien.at kostenlos bestellt werden.

Einbruchshemmende Wohnungseingangstüren – Förderungsantrag

Dijaspora