Neues Islamgesetz für die Muslime in Österreich beschlossen

Der Nationalrat hat nach einer hitzigen Debatte die Novellierung des Islamgesetzes mit Koalitionsmehrheit beschlossen. Das Gesetz soll die Stellung, Rechte und Pflichten der rund 560.000 Muslime, von denen etwa ein Drittel die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt, in dem Land neu regeln.