Vesna Dimitrijević: Kooperation mit TV-Pink Plus Satellitenprogramm

01.10.2013

Vesna Dimitrijevic Autorin, Chefredakteurin und Moderatorin stellt die Neuigkeiten in Diaspora-Programms.

Sendung Pink Plus: Ovo ste vi 2003

Auf Grund ihrer erfolgreichen Arbeit im Bereich der Berichterstattung aus der Diaspora, bekam Vesna Dimitrijević 2003 den Auftrag von TV Pink, das Konzept für Inhalte des Diaspora-Programms für sein Satellitenprogramm zu entwickeln. Sie nahm die Herausforderung an und erfüllte den Auftrag so erfolgreich, dass ihre neuen Formate für Angehörige der Diaspora in diesem Satelittenprogram sehr bald ihren festen Platz gefunden haben.

Die Grundidee war, dass diese Formate eine Art „Ansichtskarte“ sind, die den Menschen im Ausland solche Personen und ihre Lebensgeschichten präsentiert, wie auch sie selbst sind. Seit Herbst 2003 starteten in diesem Program Sendungen:“Ovo ste vi” (Das sind Sie), “U poseti kod” (Im Besuch bei), “Svet poznatih” (Die Welt der Berühmten) und  “Zvezda je rođena” (Der Star wurde geboren).

TV-Sendung “Das sind Sie”, die sich mit Leben und Arbeit unserer Menschen in der Diaspora beschäftigte, wurde von Vesna Dimitrijević moderiert. Die Hauptziele waren die Erhaltung der nationalen und kulturellen Identität, gegenseitiges Kennenlernen und Brückenbau zwischen unseren Landsleuten, unabhängig davon, wo sie auf der Welt leben. Am Anfang jeder Sendung drehte die Moderatorin einen Globus, um zu zeigen, aus welchem Land die Reportage gekommen ist.

“Im Besuch bei” war eine Doku, die den Vereinen, Wirtschaftstreibenden und den Ereignissen in der Diaspora gewidmet war. Es wurden zum Beispiel Beiträge über das Trompetenfestival in München, Wettkampf der Angler, Folklore, Filmfestivals und zahlreiche Events im Bereich Wirtschaft gezeigt.

“Der Star wurde geboren” war die erste Talenten-Show und Vorgänger ähnlicher heutiger Formate dieser Art. Vesna Dimitrijević hat mit ihrer attraktiven Sendung viele Sänger unserer Herkunft aus allen Teilen Europas angezogen, die ihr Können dem Publikum begeistert zeigten. Die öffentliche Fernsehaufnahme fand in der Diskothek „Nachtwerk“ in Wien statt und dauerte drei Jahre.

In der Sendung “ Die Welt der Berühmten”  traten berühmte Persönlichkeiten (Sänger, Sportler, Schauspieler usw.) aus der Heimat. Es wurde über ihr künstlerisches Schaffen und Erlebnis der Diaspora gesprochen, bei der sie zu Gast waren.

 

Satellitenprogramms: TV-Pink Plus und Pink Extra

Die Satellitenkanäle Pink Plus und Pink Extra sind die führenden TV-Medien des ex-jugoslawischen Sprachraums im Ausland. Mehr als 3.000.000 ZuschauerInnen weltweit verfolgen das Programm. Besonders im deutschsprachigen Raum gehören die Pink-Kanäle zu den beliebtesten bei unseren Landsleuten – fast jeder Haushalt hat die Möglichkeit, unser Programm via Satellit, Telekabel (UPC) oder IP TV zu sehen, was ein Großteil der SeherInnen auch gerne in Anspruch nimmt.

IDEA PRO ist weltweit der exklusive Medienvertreter von Pink Plus (SAT) und Pink Extra.

IDEA PRO ist eine Marketingagentur und Film und – Video Produktion, die am 25. Januar 2006 mit Sitz in Wien gegründet wurde und auf den Bereich Ethnomarketing spezialisiert ist. Die vorrangige Zielgruppe sind im Großraum Wien ansässige Personen aus dem Raum Bosnien, Kroatien und Serbien (kurz BKS). Inhaber Ljubisa Dimitrijevic ist selbst Wiener Serbe und kennt daher beide Seiten des gesellschaftlichen Spektrums – Migranten aus BKS und die einheimische Bevölkerung – gleichermaßen.

 

Aktuelle Nachrichten – HOME 

 

LESEN SIE AUCH: 

IDEAHOUSE: Business-Media Center feierlich eröffnet!

 

Okto Stars: Vesna und Ljubiša Dimitrijević TV-Sendung Dijaspora Uživo

Vesna Dimitrijevic: Diaspora hat viel zu sagen und zeigen

Dijaspora