Ring Tram als spezielles Angebot für Touristinnen

09.02.2016

Mit der Vienna Ring Tram auf einer Fahrt entlang der Wiener Ringstraße entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Wien.

Seit April 2009 ist die gelbe Straßenbahn ein fester Bestandteil im Programm vieler Wien-Touristen, die mit der Vienna Ring Tram die Highlights der Ringstraße wie etwa die Staatsoper, das Parlament sowie das Rathaus oder die Museen kennenlernen.

Die gelbe Vienna Ring Tram zeigt die Stadt Wien von ihrer schönsten Seite. Während der Fahrt werden die Fahrgäste mittels Audio Guide über die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße informiert. Die Erklärungen gibt es in acht Sprachen, als Besonderheit gibt es zusätzlich noch eine wienerische „Mundl“-Version.
Die Vienna Ring Tram hat einen neuen Fahrgast-Rekord aufgestellt: Rund 94.000 Fahrgäste nutzten die gelbe Linien entlang der Ringstraße, um Interessantes über die Staatsoper, das Parlament, das Rathaus oder Museen zu erfahren.

Auch im Winter geöffnet
Kinderwagen-gerecht
Hunde erlaubt

Öffnungszeiten
ab Schwedenplatz Jänner bis Mai und September bis Dezember; tgl. 10 h (erste Fahrt) – 17.30 h (letzte Fahrt) im 30-Minuten-Intervall. Abfahrt ab Schwedenplatz jeweils zur vollen und halben Stunde.

Mehr Infos auf der offiziellen Homepage der Wiener Linien

Kontakt: Vienna Ring Tram
Schwedenplatz
1010 Wien
Telefon: 01/79 09-121

 

Dijaspora