09. Jun 2018 u 11:00 - 22:00

Gulasch-Festival Donauparkfest 2018

Beim Gulasch-Festival, das VolXFest gemeinsam mit dem Ungarischen Arbeiterverein veranstaltet, wetteifern Kochteams um den begehrten Wanderpokal.

Gulasch-Festival Donauparkfest 2018

Gulasch-Festival 9. Juni 2018 (11 bis 22h)

Der Samstag steht ganz im Zeichen Ungarns: Beim Gulasch-Festival, das VolXFest gemeinsam mit dem Ungarischen Arbeiterverein veranstaltet, wetteifern Kochteams um den begehrten Wanderpokal. Vom Pörkölt bis zum Wiener Saftgulasch sind alle Gulaschkreationen erlaubt. Gekocht wird in einem Kessel über offenem Feuer. Eine Fachjury prämiert das beste Gulasch. Für Gaumenfreuden sorgen zudem Langos, Baumkuchen und andere Spezialitäten aus dem Nachbarland. Neben ungarischen Volkstänzen bieten moderne und traditionelle ungarische Bands Unterhaltung.

10:00 Start des Wettkochens
12:00 Eröffnung Bühnenprogramm
12:15-16:00 Ungarische Musik und
traditioneller Tanz
16:00-17:30 Preisverleihung Wettkochen
17:30-18:30 Ungarische Musik und
traditioneller Tanz
18:30-21:30 Abendausklang mit traditioneller
und moderner Musik

Das Fest im Donaupark soll die Vielfältigkeit Wiens und die Kulturen der hier lebenden Menschen präsentieren sowie zu einem Ort für Freundschaften und für die Präsentation von Gastronomen in einer betont gemütlichen Atmosphäre werden. Beim Fest kommen Menschen aus Österreich, Ungarn, Serbien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, der Türkei und vielen anderen Ländern zusammen. Wien zeigt sich hier von seiner besten Seite. Das Donauparkfest ist das größte Open-Air-Festival bei freiem Eintritt. Alle Köstlichkeiten gibt es an allen vier Tagen.

Eröffnung
7. Juni 2018 (16.00 bis 22.00h)
FITNESS UND Familientag 

8. Juni 2018 (11 bis 22h)
Österreichischer Schmankerltag

9. Juni 2018 (11 bis 22h)
Gulasch-Festival 

10. Juni 2018 (11 bis 22h)
Cevapcici-Festival

Das Festival findet auch dieses Jahr in einem der größten Parks Wiens, im Donaupark, statt, der sich in der Nähe der Donau und des berühmten Donauturms in der Grenzregion zwischen dem 21. und 22. Wiener Bezirk befindet.