Typisch Wienerisch: Herzlich Willkommen auf dem Wiener Wiesn-Fest

21. Sep 2019 in 00:02

Ab 26. September die Wiener Wiesn auf der Kaiserwiese im Prater. Bis zum 13. Oktober erwartet die BesucherInnen eine interessante Atmosphäre mit österreichischem Bier, Kulinarik, einem reichen Musikprogramm und natürlich Lederhosen und Dirndln.

Auf der Kaiserwiese vor dem Wiener Riesenrad findet in den kommenden Wochen das größte Volksfest Österreichs, die Wiener Wiesn, statt. Das “Wiener Oktoberfest” wird von 26. September bis 13. Oktober 2019 abgehalten.

In insgesamt drei großen Festzelten erwartet die BesucherInnen ein tolles musikalisches Programm mit Konzerten zahlreicher Bands. Typische österreichische kulinarische Spezialitäten, regionales Handwerk wie das Wiener Schnitzel und die Brettljause, sowie gutes Bier runden die tolle Atmosphäre auf der Wiesn ab.
Mehr über das Festivalprogramm finden Sie auf der offiziellen Seite der Wiener Wiesn, Karten sind bei Wien-Ticket erhältlich.

Über 350.000 Besucher aus ganz Österreich, 700 Stunden Programm, 240.000 Liter Bier – diese beeindruckenden Zahlen konnte das Fest letztes Jahr vorweisen.

Brauchtumsgruppen, Musiker und Handwerker repräsentieren an den Bundesländertagen die Vielseitigkeit jeder Region. Somit ist ganz Österreich mit den schönsten Regionen zu Gast in Wien. An den Seniorennachmittagen kann bei Kaffee und Kuchen ein entspannter Herbsttag verbracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.